Von Kathy Yaruchyk 0
Auch Nina Dobrev war da

Robert Pattinson: Peinliches Missgeschick auf der „Ted 2“-Party

Robert Pattinson hat viel Spaß auf der Auktionsgala

Robert Pattinson

(© Getty Images)

Anlässlich des Kinostarts zu „Ted 2“ gab Seth MacFarlane in Beverly Hills eine riesige Haus-Party, bei der sogar sein Tennisplatz zu einer Tanzfläche umgebaut worden ist. Auch Robert Pattinson gehörte zu den Star-Gästen den Abends und war auch danach - aufgrund eines peinlichen Stolperers - das Gesprächsthema Nummer eins.

Schon am 25. Juni kommt die Fortsetzung der Erfolgskomödie „Ted“ in die Kinos. Anlässlich der Filmerscheinung gab Regisseur Seth MacFarlane (41) eine Party, bei der sich besonders Robert Pattinson (29) amüsiert zu haben scheint. So soll der Schauspieler nicht nur zu tief ins Glas geschaut haben, ihm ist auch ein peinliches Missgeschick passiert, wie einer der anwesenden Gäste verraten hat:

„Robert Pattinson torkelte zu den Toiletten und stolperte dabei gegen eine Grastapeten-Wand, die das WC verdeckte. Er hat die Wand komplett umgehauen“, so der Insider gegenüber „Perezhilton.com“.

Die restlichen Promigäste, zu denen unter anderem Ex-„Vampire Diaries“-Star Nina Dobrev (26) und ihr neuer Freund Austin Stowell zählten, dürften sich über diesen lustigen Auftritt von Robert Pattinson amüsiert haben.

Der „Twilight“-Star ist derzeit einer der gefragtesten Schauspieler Hollywoods. In den letzten Monaten drehte er drei neue Filme, die 2015 und 2016 in die Kinos kommen werden. Auch privat läuft es bei Robert Pattinson mehr als gut. Schon bald soll er seine Verlobte, Sängerin FKA Twigs (27), heiraten.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?