Von Sabine Podeszwa 5
Er arbeitet an Songs

Robert Pattinson nimmt ein Album auf!

Rob Pattinson ist den meisten durch seine Rolle als Edward Cullen in der Vampir-Sage Twilight bekannt. Aber auch musikalisch hat er einiges zu bieten, was er bereits auf dem Twilight-Soundtrack mit zwei Songs unter Beweis stellen durfte. Jetzt nimmt er sein erstes Album auf!


Nachdem Millionen von Twilight-Fans das Gesangstalent von Rob Pattinson bereits in der Vampir-Saga bewundern durften, schreitet Rob nun zur Tat und macht das, was er eigentlich schon von klein auf immer machen wollte: Er macht Musik! Zur Zeit befindet er sich im Studio, um sein erstes Album aufzunehmen.

Ein Freund von Rob Pattinson erzählt: "Musik ist seine große Liebe! Am liebsten ist er im Studio und arbeitet an seinen Songs." Ein anderer Freund sagt: "Er hat jetzt einige Wochen Zeit, um was auf die Beine zu stellen. Dann gehen auch schon die Promotion-Termine für Breaking Dawn los." 

Auch Robs Twilight Co-Star Jackson Rathbone hält ihn für einen großartigen Gitarrenspieler und Bluessänger. In den Drehpausen von Twilight haben die beiden mehr als ein Mal miteinander musiziert und Jackson outet sich als großer Fan von Robs musikalischem Talent.

Rob spielt zudem auch gerne Klavier und hat als Kind immer gehofft, damit irgendwann seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Er erzählt: "Ich liebe das Klavier. Als Kind wollte ich nie wirklich Schauspieler werden. Stattdessen wollte ich Klavier in einer Bar spielen. Ich wollte der alte Typ mit dem Whiskey-Glas in der Hand sein."


Teilen:
Geh auf die Seite von: