Von Sarah Zuther 0
Er ist in Party Stimmung

Robert Pattinson: Mit drei Damen gesichtet

Der Ex-“Twilight“-Star Robert Pattinson (27) wurde am Sonntag (29. September) beim Konzert der britischen Indie-Rockband „The XX“ im Amphitheater Hollywood Bowl gesichtet. Begleitet wurde er von drei Damen.


Sängerin Florence Welch (27, „Florence and the Machine"), Schauspielerin Chloe Grace Moretz (16) und Sydney Lopez begleiteten Robert Pattinson zum Konzert. Sydney arbeitet eng mit Kirsten Stewarts Stylistin zusammen. Ob Pattinson deshalb mit ihr unterwegs war? Vielleicht möchte er nicht alle Verbindungen zu seiner Ex Kirsten kappen, mit der er seit Mai nicht mehr zusammen ist.

Er genießt sein Single Leben

Nach außen hin scheint es so, als würde Robert sein Single Leben in vollen Zügen genießen. Er soll einerseits seine Personal Trainerin Sydney Liebes daten und andererseits Sean Penns Tochter Dylan Penn (22). Ist das alles für ihn schon „Schnee von gestern“? Schließlich war Robert nun in Begleitung drei anderer Damen zum „XX“-Konzert erschienen.

Kirsten ist deprimiert

Doch einer Dame passt es gar nicht, dass sich Robert mit so vielen Frauen trifft: Kristen Stewart (23)! Ein Insider erzählte dem „OK! Magazin“, dass Kirsten von Roberts Romanzen traumatisiert sei. „Jedes Mal, wenn sie etwas über Roberts Dates liest, fällt sie in ein tiefes Loch“.

Zumindest ist es schön zu hören, dass Rob seinen Spaß hat, mit wem er auch immer die Nächte durchfeiert. Die anstrengenden Drehs kommen noch früh genug zurück…


Teilen:
Geh auf die Seite von: