Von Steffen Trunk 0
Überraschendes Geständnis

Robert Pattinson: „Ich wollte Rapper werden“

Was für ein Bekenntnis! Schauspieler Robert Pattinson hat nun verraten, dass er als Teenager von einer erfolgreichen Karriere als Rapper träumte. Die Schauspielerei sei nur zufällig in sein Leben gekommen. Was er genau sagte, erfahrt ihr hier.

Robert Pattinson trägt jetzt Ziegenbart

Robert Pattinson

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Mit einem überraschenden Geständnis kommt nun der attraktive Robert Pattinson (27) um die Ecke. Der enorm erfolgreiche Schauspieler hatte in seiner Teenager-Zeit nämlich total unübliche Karrierepläne.

Robert Pattinson wollte eigentlich kein Schauspieler werden

In der „Oprah Winfrey Show“ sagte Robert: „Als ich 14 Jahre alt war, wollte ich immer ein Rapper werden."

Rappen sei Roberts Traum gewesen

Dass der 27-Jährige singen kann, hat schon ein Karaoke-Bar-Besuch mit Katy Perry (29) gezeigt. Den Fans würde sicherlich auch ein rappender Robert gefallen - und wer weiß, vielleicht wagt sich der Schauspieler eines Tages doch noch auf die Gesangsbühne.


Teilen:
Geh auf die Seite von: