Von Stephanie Neuberger 1
Pattinson nach Trennung von Stewart in Flirtlaune

Robert Pattinson: Heißer Flirt mit Unbekannter

Robert Pattinson und Kristen Stewart sind mal wieder getrennt. Doch während Kristen unter der Trennung leiden soll, hat Robert Pattinson offenbar kein gebrochenes Herz. Er wurde bereits beim Flirten mit einer Unbekannten gesichtet.


Erneut haben sich Robert Pattinson und Kristen Stewart getrennt. Der Schauspieler packte all seine Sache aus dem Haus von Kristen und verließ das Anwesen mit einem vollbeladenen Auto. Doch sehr traurig über die Trennung ist der "Twilight" Star offenbar nicht. Denn statt zuhause zu sitzen und sich dem Trennungsschmerz hinzugeben, ging Robert Pattinson in einem Club in Hollywood feiern.

Dort soll er auch einen heißen Flirt mit einer unbekannten, dunkelhaarigen Frau genossen haben. Ein Augenzeuge berichtet gegenüber dem "People" Magazin, dass Pattinson glücklich aussah und Spaß hatte: "Du hättest niemals geahnt, dass er gerade durch eine Trennung gegangen ist. Er hat die ganze Nacht gelächelt und war in bester Stimmung. Es gab auch nicht eine Spur von Traurigkeit in seinem Gesicht."

Nach dem ewigen hin und her zwischen ihm und Kristen Stewart und nach ihrer Affäre ist ein lockerer Abend mit Freunden offenbar das Richtige für den Schauspieler. Die Trennung tut ihm allem Anschein nach gut. Zumindest wenn man den Aussagen des Zeugen glaubt. Auch die brünette Unbekannte hat Robert Pattinson ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. "Da war definitiv Flirten mit im Spiel. Aber es war nur im Gespräch, es gab keinerlei physische Annäherung oder Körperkontakt."

Offenbar weiß Robert Pattinson genau wie er sich von der gescheiterten Beziehung mit Kristen Stewart ablenken kann.

Wenn ihr mehr kostenlose Neuigkeiten möchtet, könnt ihr Euch für unsere Newsletter eintragen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: