Von Stephanie Neuberger 4
Nach "Twilight"-Promotion

Robert Pattinson: Freunde fordern Trennung von Kristen Stewart

Auf dem roten Teppich bei den Premieren von "Breaking Dawn 2" wirkten Kristen Stewart und Robert Pattinson wieder glücklich und verliebt. Jetzt fordern aber Freunde des Schauspielers, dass er sich von der Frau, die ihn betrogen hat, trennen soll.


Nachdem die Affäre von Kristen Stewart mit Rupert Sanders öffentlich wurde, trennte sich Robert Pattinson von seiner Freundin. Doch die beiden sprachen sich aus und fanden einen Weg zurück. Robert verzieh Kristen und die beiden wurden wieder ein Paar. Die Promotion zum letzten "Twilight"-Film "Breaking Dawn 2" machten sie gemeinsam. Bei den Veranstaltungen und auf dem roten Teppich wirkten sie verliebt und glücklich, als wäre nie etwas gewesen. Das Liebescomeback ist offenbar geglückt.

Doch Freunde und die Familie des Schauspielers sollen jetzt fordern, dass er sich wieder von seiner Liebsten trennt. Offenbar glauben sie nicht an die ehrlichen Absichten von Stewart und wünschen sich, dass Pattinson sich von der Frau trennt, die ihn betrogen hat. "Für seine Familie und Freunde war es schrecklich mitanzusehen, wie er vor den Augen der ganzen Welt neben der Frau posiert, die ihn betrogen und sein Herz gebrochen hat", verriet ein Insider der britischen Zeitung The Sun. "Viele haben sich während der Promo-Tour für den Film zurückgehalten. Aber nun sagen sie, was sie wirklich darüber denken." Ob der Insider damit richtig liegt, ist mehr als ungewiss.

Böse Zungen behaupten, dass das Paar ihre Liebe nur für die "Twilight"-Promotions vorspielte. Ob dies wirklich stimmt, ist allerdings äußerst fraglich. Denn auch fernab des roten Teppichs wurden die zwei beim Turteln gesehen. Es wäre Kristen Stewart und Robert Pattinson zu wünschen, dass sie ihre private Beziehung einfach genießen können.


Teilen:
Geh auf die Seite von:

Gib hier deinen Kommentar ab!
Jana Ullmann 20. Nov. - 16:50 Uhr

Hallo zusammen, Ihr könnt euch nicht vohrstellen wie es mich anwiedert immer wieder zuhören wie mann in ander Leben Rumstöbert. Das sind alles Private Dienge. Ja ich weiss mann muß etwas preisgeben in Dieser Bronge aber das hat auch grentzen und die werden nun mall zu oft überschritten und für die Schauspieler tut es mir sehr leid denn auch sie tragen einen teil dazu bei das wir so gute Filme anschauen können die und manschmal in eine andere Weld versetzten. Als ich las das seine Freunde verlangt haben das sie miteinander schluss machen sollten und es eh nicht klapt ist, ist völliger bock mist das sind keine Freunde nein und in sollschen Dingen kann mann nur Ratschläge geben und alle dafür tun das es hält und unterstützen wo mann nur kann das sind freunde! Ich würde meine Freundin nie vor sollscher entscheidung stellen und eines sollte mann bedencken wenn es liebe ist findet Sie einen weg um mit allem fertig zu werden! Ich für meinen teil wünsche euch alles liebe auf dieser Weld und es gibt keine Grentzen für changsen. Bleibt stark solange noch etwas liebe existirt. Und ein Dank an allen für die schönen Filme auch für die Zukunpft. L.G.Jana Und sorry für die feler meines Schreibens ihr könnt sie ja neu oder Berichtigen :-)

jacqueline 20. Nov. - 14:33 Uhr

ich würde die net mehr nehmen sie ist ihm fremd gegangen er findet bessere wie sie so was billiges wie die findet man doch überall

Edel 20. Nov. - 13:33 Uhr

Das sollen rob und kirstin wissen was sie machen da haben sich freunde und familie raus zuhalten den jeder mensch im leben macht mal einen fehler also sollen die lieber vor ihrer eigen Haustuer kehren. und den beiden das glueck koennen. den wenn jeder nach einem fehltritt die scheidung einreichen wuerde dann gebe es keine paare mehr. und ganz ehrlich mann kann verzeihen dauert bis das vertrauen wieder da ist aber wenn mann wirklich will geht das spreche aus erfahrung bin auch betrogen wurden und trotzdem jetzt mit dem mann 27 jahre verheiratet.

Grepel Conny 20. Nov. - 12:31 Uhr

Ich finde Freunde und Familie sollten sich raus halten,es geht sie nichts an! Bloß weil die Öffentlichkeit davon Wind bekommen hat, na und! Die beiden sind ja auch schon lange zusammen und waren noch sehr jung als sie sich ineinander verliebt haben. Menschen machen nun mal Fehler und wenn einer fremd geht fehlt in der Beziehung oft was,aber darüber kann man reden und dran arbeiten.Ich finde es super das die beiden es noch mal miteinander versuchen,es zeugt von Größe das Rob Kristen verziehen hat. Und wenn man wirklich liebt gibt man nicht einfach auf sondern kämft um seine Liebe! Ich wünsche den beiden von Herzen Glück!

04. Dez. - 08:09 Uhr

Nur eingeloggt möglich.