Von Sabine Podeszwa 1
Rob und Kristen: Funkstille

Robert Pattinson: Er hat den Kontakt mit Kristen Stewart abgebrochen

Robert Pattinson hat Kristen Stewart nach der Trennung komplett aus seinem Leben gestrichen. Wie schon im letzten Jahr, möchte er sie weder sprechen noch sehen.


Robert Pattinson und Kristen Stewart sind kein Paar mehr und offenbar haben sie sich nicht in Freundschaft getrennt. Hollywoodlife behauptet, dass Rob jeglichen Kontakt mit Kristen abgebrochen hat und keine Lust hat, sie zu hören oder zu sehen. Der Celebrity-Blog zitiert einen Insider aus Robs Umfeld: "Wenn die beiden nicht wieder zusammenkommen, dann wird er auch nicht mit ihr befreundet sein wollen. Dafür sind zu viele Emotionen im Spiel."

Zur Trennung kam es angeblich, nachdem Rob eine SMS von Rupert Sanders auf Kristens Handy gefunden hat. Für den 27-jährigen ist dies natürlich ein rotes Tuch, zumal Kristen letzten Sommer eine Affäre mit dem Regisseur hatte. Er ließ sich nichts von Kristen erklären, sondern verließ sofort das Haus und bat Kristen nicht zu seiner Geburtstagsparty zu kommen. Kristen ist natürlich am Boden zerstört und versucht Rob zurückzugewinnen, doch er ist bis jetzt hart geblieben.

Gibt Rob Kristen noch eine Chance?

Bedeutet dies jetzt das endgültige Aus für das Twilight-Paar? Schon im letzten Jahr glaubte nach Kristens Affäre niemand mehr an eine Versöhnung zwischen den beiden. Doch sie fanden wieder zueinander und gaben sich selbst noch ein Chance. Robs Reaktion auf die SMS von Rupert Sanders ist durchaus verständlich, auch wenn Kristen behauptet, dass sie unschuldig ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: