Von Sarah Winter 0
Müde bei der Premiere des Films „Life“

Robert Pattinson: Bärtiger Berlinale-Auftritt

Robert Pattinson erschien am Montag mit einem ungewohnt langen Bart auf der Berlinale! Beim Foto-Call für die Premiere seines Films „Life“ wirkte der Schauspieler noch ein wenig müde, erst am Abend zeigte sich Rob gewohnt aufgeweckt im sexy Anzug. Was war nur mit dem Hollywood-Beau los?

Robert Pattinson auf der Berlinale 2015

Robert Pattinson

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Robert Pattinsons (28) Schauspielkollegen, die italienische Darstellerin Alessandra Mastronardi (28) und Co-Star Dane DeHaan (29), posierten mit dem bärtigen „Twilight“-Star gut gelaunt für die Fotografen auf der 65. Berlinale. Am Abend begeisterte Robert dann aber im schicken Anzug mit passender roter Krawatte.

Rob macht sich rar

Der Wüstenfilm „Queens of the Desert“, in dem neben Nicole Kidman (47) auch Rob zu sehen ist, musste seine Berlinale-Premiere am Wochenende leider ohne Robert feiern.

Partynacht im Luxus Hotel?

„Bild“ zufolge hatte Robert sich in einem exklusiven Berliner Nobelhotel namens „Soho-House“ die Nacht um die Ohren geschlagen. Vielleicht wirkte er deswegen beim 65. Internationalen Film-Festival ein wenig übernächtigt?

Müdigkeit hin oder her - sein strahlendes, schelmisches Lächeln hatte der Hollywood-Hottie trotzdem aufgesetzt!

Bildergalerie: Kennt ihr diese Geheimnisse über Rob schon?

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?


Teilen:
Geh auf die Seite von: