Von Jasmin Pospiech 0
Ein Mädchen?

Robbie Williams weiß das Geschlecht von Barbara Schönebergers Kind

Superstar Robbie Williams war auch zur zweiten "Wetten,dass...?"-Folge mit Markus Lanz eingeladen. Dort traf er auch eine alte Bekannte, die hochschwangere Barbara Schöneberger. Und verriet sogleich das Geschlecht ihres ungeborenen Kindes. Oder etwa doch nicht?


Hat er da etwa schon eine gewisse Vorahnung?

Robbie Williams (38) ist ja so einiges: Er ist Sänger, Songwriter und Entertainer. Doch dass er seit neuestem unter die Hellseher gegangen ist, war uns noch nicht bekannt! Doch das neu erworbene Talent bewies er nun in der zweiten "Wetten, dass...?"-Show. Denn Robbie war wieder eingeladen, genauso wie die TV-Moderatorin Barbara Schöneberger (38), auf die er schon bei der Verleihung des Deutschen Radiopreises traf. Damals berührte er sogleich ungeniert den bereits deutlich gewachsenen Babybauch der schönen Blondine.

Dies tat er diesmal sofort wieder, als er sich zu ihr auf die Wettcouch setzte und fügte noch laut hinzu: „Es wird ein Mädchen!“ Oh je, hat ihm Barbara etwa das letzte Mal das Geschlecht ihres ungeborenen Kindes verraten und er konnte vor lauter Überschwang nicht mehr an sich halten und hat das süße Geheimnis ausgeplaudert?! Die TV-Lady jedenfalls übte sich sogleich in Schadensbegrenzung und meinte: „Es wird ein Junge oder ein Mädchen.“ Doch Robbie gab nicht so schnell auf, legte noch einmal nach: „Ich glaube, das wird ein Mädchen. Ich habe so eine Ahnung.“, wie bunte.de berichtet.

Na, was denn, plötzlich weibliche Intuition entwickelt, Mister Williams?!


Teilen:
Geh auf die Seite von: