Von Mark Read 0
Ein Jahr Verspätung

Robbie Williams: Verspätete Flitterwochen mit Ehefrau Ayda

Knapp ein Jahr nach ihrer Hochzeit wollen Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field ihre Flitterwochen nachholen. Wie die "Sun" berichtet, will Robbie seine Frau in ein luxuriöses Urlaubsresort an einem weit entfernten Ort entführen.


Am Freitag endet mit einem Konzert im Münchener Olympiastadion die laufende Europa-Tour von Take That. Danach steht für die Bandmitglieder erst einmal Urlaub an - und für Robbie Williams' Ehefrau Ayda eine Überraschung. Denn der 37-jährige Superstar hat seiner Gattin noch nicht erzählt, dass er sie in verspätete Flitterwochen entführen will. Ein Insider sagte gegenüber der "Sun": "Ayda steht immer an seiner Seite, wenn er durch die Welt tourt oder an etwas arbeitet. Aber Zeit zu zweit als frisch vermähltes Ehepaar hatten beide kaum. Sie haben damals in LA erst einmal so viele Freunde wie möglich besucht, ehe Take Thats 'Progress'-Tour begann." Nun sollen die Flitterwochen nachgeholt werden - und Ayda wie eine Königin verwöhnt werden. Wir wünschen schon einmal viel Spaß.

Bildergalerie: Die besten Fotos von Robbie Williams


Teilen:
Geh auf die Seite von: