Von Kathy Yaruchyk 0
Künstler-Gen?

Robbie Williams: Seine Tochter soll sein nächstes Tattoo entwerfen

Robbie Williams ist hin und weg von seiner Vaterrolle und glücklich wie noch nie. Der Entertainer ist dermaßen entzückt von der kleinen Teddy, dass er sie als Designerin seines nächsten Tattoo-Motivs haben will. Doch wie soll das funktionieren? Schließlich ist das Mädchen erst einige Wochen alt...Wir klären auf!


In letzter Zeit platzt Robbie Williams vor Glück! Kein Wunder, denn vor knapp einem Monat wurde seine erste Tochter Theodora geboren.

Vorbei nun die Jahre in denen der Sänger Schlagzeilen mit Drogen- und Alkoholexzessen machte. Nur noch seine vielen Tattoos zeugen von den wilden Zeiten. Nun verriet der 38-jährige, dass Theodora, die liebevoll Teddy genannt wird, ein Teil seines Körperschmucks werden soll und zwar als Designerin seines nächsten Tattoo-Motivs. Das einzige Problem: Teddy ist erst einige Wochen alt!

Doch Robbie klärt uns auf: “Ich denke, ich warte, bis sie etwas älter ist, aber ich bin sicher, was auch immer sie macht, es wird süß sein“, schwärmt der Sänger.

Was seine Frau Ayda Field von dieser verrückten Idee hält, ist unbekannt. Wir sind jedenfalls gespannt welches Kunstwerk bald die Haut des Entertainers zieren wird!


Teilen:
Geh auf die Seite von: