Von Sabine Podeszwa 0
Wenn's Geld knapp ist!

Robbie Williams: Notfalls schläft er auch mit einem Mann!

Robbie Williams ist glücklich verheiratet mit Ayda Field, doch wenn das Geld stimmt, macht er es auch mit einem Mann, scherzte er kürzlich im Radio. Die Lacher seiner Freunde und der Protest seiner Frau waren ihm sicher!


Bildergalerie: Die besten Fotos von Robbie Williams

Robbie Williams hat in seiner Radio-Sendung "Rudebox-Radio" für einige Lacher gesorgt, als er sagte, dass er auch mit einem Mann schlafen würde, wenn der Preis stimmt. Zusammen mit seiner Frau Ayda Field und einigen Freunden erörterte er die Frage: "Für wie viel Geld würdet ihr mit einem Mann schlafen?" Während sich alle anderen auf mindestens 6 Millionen Euro einigten, gab Robbie zu, dass er bereits für gut 2 Millionen zu haben wäre. Den Protest seiner Frau wiegelte er folgendermaßen ab: "Du weißt ja nicht, was daraus werden könnte. Baby, Du könntest im neuen Jahr vielleicht ein neues Auto haben. Man weiß ja nie, drücken wir also unsere Daumen! Ich bin der Günstigste!" Doch es gibt einen Mann, bei dem selbst Robbie Williams schwach werden würde. Für ihn wäre er sogar umsonst zu haben. "Für Brad Pitt wäre es umsonst. Aber wie viel hätte ich ihm zu zahlen?" scherzte Robbie.

Für das neue Jahr hat Robbie bereits mehrere gute Vorsätze. Er möchte gerne ein besserer Ehemann und ein besserer Kerl werden. Zudem ist es ihm sehr wichtig glücklich zu sein. Da nächstes Jahr ein neues Album geplant ist, möchte er außerdem wieder ein bisschen fitter werden und so gut aussehen wie möglich. Wir wünschen viel Erfolg beim Umsatz der guten Vorsätzen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: