Von Jasmin Pospiech 0
Theodora Rose Williams

Robbie Williams ist endlich Vater geworden!

Popsänger Robbie Williams ist überglücklich! Gestern wurde er endlich Vater einer kleinen Tochter. Dies verkündete er jetzt auf seiner Homepage.


Herzlichen Glückwunsch! Popsänger Robbie Williams (38) ist endlich Vater einer kleinen Tochter geworden!

Dass bald ein freudiges Ereignis ansteht, hatte er ja bereits im Mai ausgeplaudert, worüber seine Frau Ayda Field angeblich "not amused" war. Doch der werdende Vater konnte sein Glück einfach kaum fassen und man sah ihn die letzten Monate glücklicher denn je zuvor. Er strahlte förmlich und schien endlich angekommen zu sein. Hatte er doch, bevor er Ayda kennen lernte, jahrelang mit Depressionen und Alkoholproblemen zu kämpfen. Doch das gehört jetzt alles der Vergangenheit an.

Stolz verkündete er auf seiner Homepage: „Gelobt sei der Herr, Theodora Rose Williams ist da, liebevoll Teddy genannt. Geboren um 15:33 Uhr am 18.09.2012. 3290 Gramm. Baby, Mummy und Daddy are all rocking! Wir danken euch für eure Glückwünsche!“

Wie süß! Doch auch sehr plötzlich und unerwartet! Denn eigentlich sollte das Baby nicht vor dem 26. September kommen.

Doch "Teddy" hat ihren Eltern wohl jetzt schon gezeigt, wer hier ab jetzt der Boss ist... Wir gratulieren Robbie und Ayda herzlich und sind gespannt, ob die Kleine das musikalische Talent vom Papa geerbt hat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: