Von Sabine Podeszwa 0
Hilfsbereite Freunde

Robbie Williams: Baby-Tipps für Adele

Robbie Williams und seine Frau Ayda bieten Adele ihre Hilfe an, denn schließlich ist diese gerade erst Mutter geworden. Im Hause Williams hat sich der Alltag dagegen schon gefunden.


Robbie Williams wurde vor einigen Wochen zum ersten Mal Vater und möchte nun zusammen mit seiner Frau Ayda seiner guten Freundin Adele mit Rat und Tat zur Seite stehen. Diese ist ebenfalls seit kurzem Mama und hat sicherlich noch die eine oder andere Frage, die bisher noch nicht beantwortet wurde.

"Meine Frau ist mit Adele befreundet und sie wird ihr sicherlich ein paar Tipps geben. Adele hat ein großes Herz. Sie wird eine tolle Mutter sein" wird der Sänger von Femalefirst zitiert.

Auch bei Robbie Williams zuhause findet sich mit Baby-Tochter Teddy langsam der Alltag wieder. Dabei hat sich herausgestellt, dass Robbies Hauptaufgabe darin besteht Windeln zu wechseln. "Die Mama still und ist damit meistens eine gute Stunde beschäftigt. Ich habe zwar auch Brüste, aber leider produzieren diese keine Milch" sagt Robbie. Um eine Beziehung zu seiner Tochter aufzubauen, musste er also eine andere Aufgabe finden. "Nun bin ich der Chef-Windelwechsler vom Dienst. Das ist meine Art dem Baby nahe zu sein. Es erinnert mich an Masala, manchmal auch an Thai-Curry" geht der frischgebackene Vater ins Detail.


Teilen:
Geh auf die Seite von: