Von Victoria Heider 0
„Jane Clementine Rizzoli“-Darstellerin

„Rizzoli & Isles“-Star: So schön sieht Angie Harmon ohne Make-up aus

Angi Harmon „Rizzoli & Isles”

Angie Harmon natürlich schön

(© Angie Harmon / Instagram)

Von 2010 bis 2016 war Angie Harmon als taffe „Detective Jane Rizzoli“ zu sehen. Auf den roten Teppichen ist die sympathische Schauspielerin natürlich immer top-gestylt, doch auf Instagram zeigt sich Angie auch ungeschminkt wunderschön.

Die Serie „Rizzoli & Isles“ begeisterte die Fans in sieben Staffeln mit spannenden Fällen. Als „Detective Jane Rizzoli“ in der Bostoner Mordkommission beeindruckte Angie Harmon (44) ihre männlichen Kollegen mit ihrem Spürsinn. Auf dem roten Teppich verzaubert sie ihre Fans mit ihrem tollen Styling. Dabei setzt sie gerne auch auf ein kräftiges Abend-Make-Up und hübsch frisierte Haare. Dass sie das alles eigentlich gar nicht braucht, bewies sie jetzt auf Instagram.

Auf einem Selfie zeigt sich Angie ganz natürlich – kein Make-up, kein Rouge, keine falschen Wimpern und vor allem keine Beauty-Filter. Ihre Haare trägt sie auf dem Bild offen, ihre brünette Mähne fällt auch ohne Haarspray und Co. wunderschön.

Angie Harmon ist momentan Single

Da verwundert es wirklich stark, dass die hübsche Schauspielerin noch Single sein soll. Von 1999 bis 2014 war sie mit dem Sportler Jason Sehorn (45) liiert. Im Jahr 2000 machte er ihr bei der „The Tonight Show with Jay Leno ” einen Antrag im TV und nur ein Jahr später waren sie verheiratet. Die beiden haben drei wunderbare Töchter, die 2003, 2005 und 2008 geboren wurden. Im November 2014 gaben sie ihre Trennung bekannt. Lange kann es bei der natürlich schönen Angie aber sicher nicht mehr dauern, bis sie einen neuen Partner findet.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?