Von Mark Read 0

Rihanna stößt Lady Gaga vom Facebook-Thron


Seit wenigen Tagen ist Rihanna die beliebteste Frau auf Facebook. Die R'n'B-Sängerin knackte im größten Social-Media-Netzwerk der Welt die magische Marke von 40 Millionen Fans und zeigte Lady Gaga die lange Nase. Denn die war bis dahin die beliebteste Frau im Netz gewesen. Nur noch Rihannas einstiger Duettpartner Eminem steht vor den beiden Popstars.

Stand heute hat Rihanna bei Facebook laut famecount.com unglaubliche 40.859.707 Fans, während die entthronte Lady Gaga es "nur" auf 40.752.363 Anhänger bringt. Damit ist die süße Sängerin aus Barbados auf Platz eins bei den Frauen und auf Platz zwei insgesamt bei Musikern. Über ihr steht nur noch Rap-Megastar Eminem mit 43.509.250 Fans. Unfassbare Zahlen, die einige Dinge beweisen: Facebook ist in der Tat das wohl größte Internet-Massenphänomen unserer Zeit. Und Rihanna ist der momentan angesagteste Popstar. Zumindest bei Facebook.  Denn beim Konkurrenten Twitter hat Lady Gaga ihr einiges voraus. Dort hat die "Born This Way"-Sängerin über 11 Millionen Fans, während Rihanna es auf schlappe sechs Milliönchen bringt. Auch nicht schlecht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: