Von Lena Gulder 0
Rihanna mit Bruder

Rihanna: Shoppingtour mit ihrem kleinen Bruder

Nach dem ganzen Liebes-Wirrwarr mit On-Off-Freund Chris Brown hatte Rihanna wohl dringend eine Auszeit nötig. Deshalb schnappte sie sich ihren kleinen Bruder und veranstaltete mit ihm eine Shoppingtour durch Soho. Bei der Familie findet man immer noch den größten Trost.


In letzter Zeit machte Rihanna wieder Schlagzeilen wegen ihrer On-Off-Beziehung mit Chris Brown. Niemand blickt im Moment so ganz durch wie der Beziehungsstatus zwischen den beiden nun aussieht. Wahrscheinlich weiß es Rihanna selbst auch nicht. Um sich von ihrem Liebeskummer abzulenken, schnappte sie sich ihren 15-jährigen Bruder Rajad und unternahm mit ihm eine Shoppingtour.

Um nicht ständig von Paparazzi belästigt zu werden, machten sich die Geschwister erst spät Abends auf den Weg nach Soho und besuchten dort unter anderem den "Best Buy"-Store. Den ganzen nächtlichen Ausflug in den angesagten New Yorker Stadtteil dokumentierte die 25-Jährige mit einem Bild auf Instagram. Beide posen darauf gekonnt und scheinen an ihrer Shopping-Tour Spaß zu haben.

Rihanna hat insgesamt fünf Geschwister. Neben Rajad hat sie noch einen weiteren kleinen Bruder und drei ältere Halbgeschwister. Aufgrund ihres vollen Terminplans sieht Rihanna ihre Familie nur selten. Wenn sie dann mal Zeit hat, genießt sie die Momente mit ihren Liebsten in vollen Zügen. So war die Shoppingtour für die Geschwister bestimmt ein wertvolles Erlebnis.


Teilen:
Geh auf die Seite von: