Von Andrea Hornsteiner 0
Rihanna: Schwangerschaftsgerüchte

Rihanna: Ist sie jetzt etwa von Chris Brown schwanger?

Aktuell heizt die Sängerin die Gerüchteküche rund um das Thema Baby gewaltig an. Und alle Welt fragt sich: Ist Rihanna jetzt schwanger oder nicht? Wir verraten euch die Fakten.


Man kann es wohl kaum eine Liebesgeschichte nennen, was gerade zwischen der Sängerin und dem 23-Jährigen läuft. Sie sind noch nicht einmal seit einem halben Jahr wieder zusammen, doch schon bald könnten sie bereits zu dritt sein.

Rihanna wurde aktuell gesichtet, wie sie am vergangenen Dienstag ein Krankenhaus in Beverly Hills verließ. Dies berichtet derzeit "TMZ". Die 25-Jährige teilte daraufhin mit, sie fühle sich schon viel besser. Insider vermuten, dass sie sich gegen Schwangerschaftsübelkeit behandeln ließ. Ist die Sängerin etwa nun wirklich schwanger?

Bereits seit einigen Wochen gibt es Gerüchte, dass sie ein Kind von ihrem Liebhaber Chris Brown erwarten soll. Das Online-Portal "Weekly World News" berichtete vor einem Monat, dass das angebliche Baby des Paares schon im kommenden September zur Welt kommen solle.

Ein Hinweis könnte es demnach schon gegeben haben. Denn gerade erst soll Rihanna vier Konzerte ihrer aktuellen "Diamonds World Tour" abgesagt haben.

Des Weiteren haben von Freunde der Sängerin angeblich "TMZ" gegenüber verraten, dass sie sich bereits seit einem Monat ärztlich behandeln lasse. Offiziell sei dies aber aufgrund einer Kehlkopfentzündung.

Aber erst kürzlich erklärte Rihanna in einem Gespräch mit dem Magazin "Elle": "Ich werde wahrscheinlich ein Kind bekommen. Ich bete, dass ich einen Monat in die Ferien fahren kann."

Wer soll sich denn da noch auskennen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: