Von Kathy Yaruchyk 0
Nicht im Ernst?

Rihanna: Ein Joint zum Frühstück?

Die Sängerin weiß einfach zu schocken und die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Vor einigen Stunden veröffentlichte Rihanna ein Bild auf twitter, welches die 24- Jährige ziemlich fertig und mit einem Joint in der Hand zeigt. Titel des Bildes: "Breakfast in bed".


Ist das ihr Ernst? Rihanna, nur mit einem Laken bedeckt, völlig abgeschminkt, die Augen geschwollen und in der Hand etwas, das einem Joint ziemlich ähnlich schaut! Darunter auch noch der provokative Titel: "Frühstück im Bett". Dieses Foto hat die Sängerin vor einigen Stunden bei twitter hochgeladen.

Dass die 24- Jährige gerne mal einen durchzieht, ist bekannt. Doch aller Ernstes auch zum Frühstück? Vielleicht hat Rihanna den Tod ihrer über alles geliebten Oma noch immer nicht überwunden oder die Schlagzeilen um sie und ihren Prügel-Ex, Chris Brown, machen ihr zu schaffen. Oder aber es handelt sich hierbei um reine PR. Schließlich soll im November ihr neues Album "Unapologetic" erscheinen. Und mit diesem Foto hat sie die mediale Aufmerksamkeit mal wieder absolut auf sich gezogen.

Eines ist bei dem Foto jedoch komisch: Rihanna ist hier mit längeren Haaren zu sehen, aber eigentlich trägt die Sängerin zur Zeit doch eine trendige Kurzhaarfrisur?!


Teilen:
Geh auf die Seite von: