Von Milena Schäpers 0
Kein Liebes-Aus

Rihanna & Chris Brown: Sie kann nicht ohne ihn

Was ist nur mit Rihanna los? Nach der berühmten Prügelattacke von Chris Brown starteten die beiden einen Neustart. Der scheitert, weil er sie mehrfach betrogen haben soll. Nun wurden die Musiker wieder zusammen gesichtet. Sie kommt wohl nicht von ihm los.


Es heißt, für die Liebe sollte man den Stolz außer Acht lassen. Doch es scheint ganz so, als hätte Rihanna ihren vollkommen vergessen.

Nun wurde sie wieder mit ihrem On-Off-Freund Chris Brown gesichtet. Und das, obwohl sie letzte Woche noch auf Twitter verkündete, wie blöd das Single-Dasein doch sei. Das war noch nicht alles. Chris Brown soll sie mehrfach betrogen haben, nachdem sie ihm die heftige Prügel-Attacke verziehen hatte.

Da fragt man sich: Was findet sie nur an diesem Kerl, dass sie sich selbst für ihn aufgibt?

Rihanna kann mittlerweile größere Erfolge verbuchen, als Brown. Die Sängerin stieg gerade auf Platz 1 der deutschen Single-Charts mit „Diamonds“ ein.

Sie hatte mal selber gesagt, sie wolle jungen Mädchen ein Vorbild sein. Warum lässt sie sich nur so behandeln? Das kann wohl nur Rihanna selber wissen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: