Von Mark Read 0
Fußball-Wettskandal aufgedeckt

Riesiger Fußball-Wettbetrug aufgedeckt - auch Deutschland betroffen!

Die europäische Polizeibehörde Europol gab heute bekannt, den weltweit größten Fußball-Wettskandal aufgedeckt zu haben. Das genaue Ausmaß des Betruges ist noch unklar, doch nach Europol-Angaben wurden Spiele in der Champions League und mehreren europäischen Top-Ligen manipuliert - auch in Deutschland?


Heute Mittag ließ die Polizeibehörde Europol die Bombe platzen - sprichwörtlich natürlich. Denn die Behörde gab bekannt, den wohl größten Fußball-Wettskandal aller Zeiten aufgedeckt zu haben. Über 380 manipulierte Spiele will Europol untersucht haben, anscheinend sollen auch Partien aus Deutschland darunter sein.

Die Bandbreite der "verschobenen" Spiele reicht demnach von der Bundesliga über die Türkei und die Schweiz bis hin zur Champions League und sogar zur WM- und EM-Qualifikation. In den Wettskandal sollen 425 Spieler, Schiedsrichter und Verantwortliche involviert sein, und die kriminellen Betrüger verdienten so laut Europol über acht Millionen Euro.

Sollten all die Anschuldigungen wirklich zutreffen, wäre das Vertrauen in den Fußball in seinen Grundfesten erschüttert. Denn dieser Skandal würde wirklich alles in den Schatten stellen, was es in Deutschland und anderen europäischen Ländern bislang in dieser Hinsicht gab.

Wir halten unsere Leser selbstverständlich über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: