Von Lena Gulder 0
Katja Riemann: Statement

Riemann: Jetzt macht sie auch noch den "DAS!"-Moderator schlecht

Letzte Woche machte sich Katja Riemann ziemlich unbeliebt. Sie verhielt sich im Interview mit "DAS!" unmöglich. Nun äußert sie sich dazu auf ihrer Homepage und lässt kein gutes Haar an Moderator Hinnerk Baumgarten.


Nach ihrem TV-Auftritt in der Sendung "DAS!" auf NDR, wurde Katja Riemann ungewollt zum Medienereignis. Jeder berichtete über ihr desaströses Interview. Sie zeigte sich unhöflich, zickig und ließ den Moderator mit ihrer Art ins offene Messer laufen. Hinnerk Baumgarten ist zwar ein Profi, doch in diesem Fall konnte nicht einmal er das Interview noch retten.

Nachdem ein Shitstorm im Internet losbrach, ließ Katja Riemann ihren Facebook-Account und das Gästebuch auf ihrer Homepage sperren. Mit einer solchen Reaktion hätte die 49-Jährige wohl nicht gerechnet.

Auf ihrer Homepage äußert sie sich nun zu dem Vorfall: "Am Donnerstag vergangener Woche hat sich offensichtlich ein Phänomen ereignet. Ich versuche bislang es zu begreifen... vergebens." Zwar versucht sie sich an einer Entschuldigung, indem sie zugibt, schon bessere Interviews gehalten zu haben, allerdings habe sich das TV-Format nicht an Vereinbarungen gehalten.

Moderator Hinnerk Baumgarten wird erneut zu ihrem Opfer. Über ihn schreibt sie: "Es ist irre lustig, wenn ein Moderator zwischen den Gesprächen sich in der Kamera spiegelt und laut äußert, wie geil er aussieht... " Was wir sehen konnten, war der Moderator sehr bemüht um das Interview, da spielt es auch keine Rolle was er in den Pausen macht.

Ihre Tochter sagte auf Nachfragen, dass schlechte Presse schließlich auch Presse sei. Wir sind uns da nicht so sicher...


Teilen:
Geh auf die Seite von: