Von Lena Gertzen 0
Seine Zwillingssöhne bekommen Verstärkung

Ricky Martin und seine Kinder: Baby Nummer drei ist in Planung

Seine Lieder sind bis heute legendär, sein Hüftschwung schwer berüchtigt: Ricky Martin war lange Zeit der Inbegriff des Latin-Lovers - bis er sich 2010 als schwul outete. Zu diesem Zeitpunkt waren seine Zwillinge Matteo und Valentino (6) bereits zwei Jahre alt. Jetzt plant der Megastar, ein drittes Mal Vater zu werden.

Ricky Martin

Ricky Martin

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es sind tolle Nachrichten, die uns von Latino-Star Ricky Martin erreichen: Der 42-Jährige plant derzeit, ein drittes Mal Vater zu werden. Momentan ist er allerdings noch auf der Suche nach der passenden Leihmutter.

Promipool wusste Bescheid

Auch im Interview mit Promipool verriet Ricky Martin, dass er bald noch mehr Kinder haben wolle. "Ich will auf jeden Fall noch mehr! Noch mindestens ein Mädchen, das wird dann ein richtiges Papakind", erzählte er uns bereits im Juni.

Er freut sich auf ein Mädchen

"Das kleine Baby wird nächstes Jahr kommen. Wenn Papas kleines Mädchen da ist, will ich dabei sein", plauderte er jetzt auch gegenüber "Contactmusic" aus. Ricky Martin scheint also fest mit einem Mädchen zu rechnen - wir gönnen ihm von Herzen, dass dieser Wunsch bald in Erfüllung geht.

Erinnert ihr euch noch an den Ohrwurm "Livin' La Vida Loca"?

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: