Von Sabine Podeszwa 0
Er hilft ihr!

Richard Lugner: Seine "Katzi" ist auf dem Wege der Besserung!

Richard Lugner hilft seiner Lebensgefährtin "Katzi" wieder ins Lebens zurückzufinden. Die 22-jährige ist schwer magersüchtig, schafft aber jetzt hoffentlich wieder die Kurve zu einem normalen Essverhalten. 10 kg hat sie bereits zugenommen!


Richard Lugner (79) und seine Lebensgefährtin Anastasia "Katzi" Sokol (22), haben in den letzten Monaten mit zahlreichen Problemen zu kämpfen gehabt. Katzi ist magersüchtig und nur noch ein Schatten ihrer selbst, was natürlich auch dem Baulöwen aufs Gemüt schlägt. So gab es neben gesundheitlichen Problemen Katzis in der Vergangenheit auch viele Beziehungsprobleme. Doch wie Richard Lugner nun der Bunten verrät, macht seine Freundin gesundheitlich gute Fortschritte. Zwar hätte sie ihre Therapie abgebrochen, jedoch konnte sie einiges an Gewicht zunehmen, so dass sie jetzt 42 kg wiegt. Das ist zwar immer noch zu wenig, allerdings wog sie bis vor Kurzem noch 10 kg weniger. Somit ist der erste Schritt in die richtige Richtung getan.

"Sie hat von sich aus brav gegessen. Sie hat von 32 auf 42 kg zugenommen. Dafür kann ich garantieren: Ich habe sie selbst gewogen. Wir haben eine Apothekerwaage zuhause. Die Beziehung ist angeschlagen durch die Sache. Wir müssen jetzt schauen, dass wir nach den vielen Problemen die wir hatten,  ins normale Leben zurückfinden. Aber das haben wir noch nicht", erzählt Lugner im Bunte-Interview.

Wir wünschen Katzi einen starken Willen und viel Erfolg beim Zunehmen. Mit der Zeit dürften sich dann hoffentlich auch die Beziehungsprobleme mit Richard "Mörtel" Lugner verflüchtigen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: