Von Lisa Winder 0
Zeit nach DSDS

Ricardo Bielecki: Was macht der "DSDS"-Kandidat heute?

Ricardo Bielecki sang sich mit seiner gefühlvollen Soul-Stimme bei "DSDS" in die Herzen der Zuschauer. Dennoch schnappte ihm Beatrice Egli den Titel "Deutschlands Superstar" vor der Nase weg. Was hat Ricardo seitdem gemacht?


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ricardo Bielecki nutzte bei der diesjährigen Staffel seine zweite Chance und schaffte es bis in die Mottoshows. Im Halbfinale musste er sich der geballten Frauenpower von Lisa Wohlgemuth und Beatrice Egli geschlagen geben. Seitdem ist es um den 20-Jährigen ziemlich ruhig geworden. Im TV ist er kaum noch präsent. Was hat Ricardo Bielecki seit seinem "DSDS"-Aus gemacht?

Ricardo teilt seinen Alltag mit seinen Fans

Auf Facebook ist der Sänger sehr präsent und teilt alle seine Eindrücke und Erfahrungen mit über 138.000 Fans. So war der Drittplatzierte der Castingshow in den letzten Monaten nicht untätig. Er hatte er erst vor wenigen Tagen einen Auftritt in Wien.

Der "DSDS"-Dritte arbeitete an seinem Debütalbum

Vor ungefähr einem Monat kam es zum "DSDS"-Revival in Fulda. Dort trat Ricardo Bielecki an der Seite von Beatrice Egli auf. Am 20. September hat der Ex-"DSDS"-Kandidat einen Auftritt in Wipperfürth, wo er sein neues Album vorstellen wird. An diesem hat er in den letzten Monaten neben seinen Auftritten kontinuierlich gearbeitet. Er wollte sich dafür Zeit lassen, weil ihm das Projekt sehr am Herzen liegt.

Ricardo ist ein absoluter Mädchenschwarm

An Fans mangelt es Ricardo Bielecki seit seiner Teilnahme an "DSDS" nicht. Er gilt als absoluter Mädchenschwarm, was er durch sexy Fotos auf Facebook noch anheizt. Als gestern die Sonne in Deutschland vom Himmel strahlte, postete er ein Oben-Ohne-Foto von sich. Da wurde seinen Fans bestimmt noch heiser!


Teilen:
Geh auf die Seite von: