Von Kathy Yaruchyk 0
MIt Cheryl Cole

Reunion: Girls Aloud verkünden Comeback als Band

"Girls Aloud are back", so lautete die Twitter Nachricht des Bandmitglieds Cheryl Cole. Vier Jahre nach dem letzten gemeinsamen Album soll das Quintett bald wieder gemeinsam auf der Bühne stehen.


2002 waren Cheryl Cole, Kimberley Walsh, Nicola Roberts, Sarah Harding und Nadine Coyle Siegerinnen der britischen Casting-Show "Popstars The Rivals" und hatten dann, vor allem in Großbritannien, sehr großen Erfolg, inklusive zwei Nummer 1- Alben. Im November wäre nun das 10-jährige Jubiläum der Castingband und vielleicht ist dies auch mit ein Grund für die Reunion.

Das letzte Album "Out of Control" wurde 2008 veröffentlicht. Ab 2009 widmeten sich die Mädels ihren Solokarrieren. Doch den internationalen Durchbruch schaffte nur die 29-jährige Cheryl Cole.

Nun läuft auf der Homepage von Girls Aloud eine Countdown-Uhr bis zum ersten gemeinsamen Auftritt: Tage, Stunden, Minuten und Sekunden bis zum 19. Oktober werden runtergezählt. An diesem Tag sind die Bandmitglieder nämlich in der BBC-Sendung "Strictly Come Dancing" eingeladen.

Vor kurzem wurde nun auch ein Teaser veröffentlich, der das Comeback ankündigt:


Teilen:
Geh auf die Seite von: