Von Victoria Heider 0
Top in Form

Respekt: Tanja Szewczenko zeigt bei „Let´s Dance“ ihren Mega-Sixpack

Die ehemalige Profi-Eisläuferin Tanja Szewczenko hat uns gestern bei „Let´s Dance“ vorgeführt, wie sexy man dank regelmäßigem Sport ausschauen kann. Sie faszinierte nämlich nicht nur mit ihren Tanzkünsten, sondern auch mit ihrem tollen Body.

Tja, da kann man richtig neidisch werden. Bei der gestrigen „Let´s Dance“-Sendung präsentierte die Schauspielerin und Ex-Profisportlerin Tanja Szewczenko (36) ihren unglaublich straffen und durchtrainierten Bauch. Ihr knappes lila Tanzkostüm gewährte nämlich einen freien Blick auf Tanjas stahlharte Körpermitte.

Sie war schon immer Sportlerin mit Herz und Seele

Aber es ist kein Wunder, dass sie so eine Wahnsinns-Figur hat. Schließlich stand Tanja schon von klein auf auf den Schlittschuhen und gehörte zu den erfolgreichsten Eiskunstläuferinnen der Welt. Sport zahlt sich eben doch aus.

Und von ihrer Fitness und ihrer Tanzerfahrung auf dem Eis konnte auch ihre Performance bei „Let´s Dance“ profitieren. Sie ist nicht nur mit ihrem Parkettpartner ins Finale eingezogen, nein sie hat auch Favorit Alexander Klaws (30) vom ersten Platz bei der Jurywertung gestoßen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: