Von Maria Anderl 0
Sie sieht sich wieder ähnlich

Renée Zellweger: Auf dem Weg zur Wiedererkennbarkeit

Fast fünf Monate ist es her, seit Renée Zellweger auf dem roten Teppich die Öffentlichkeit mit ihrem neuen Aussehen schockte. Denn die Schauspielerin sah einfach nicht mehr aus wie sie selbst. Auf aktuellen Bildern sieht sich Renée Zellweger jetzt doch wieder ein wenig ähnlicher.

Renee Zellweger sieht sich wieder ähnlicher

Renée Zellweger sieht sich wieder ein wenig ähnlicher

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ende Oktober 2013 zeigte sich Renée Zellweger (44) bei einem Armani Event mit einem völlig veränderten Gesicht. Die Schlagzeilen ließen daraufhin nicht lange auf sich warten.

Renée war nicht wiederzuerkennen

Zu viel Botox und Schönheitsoperationen hatten aus ihr eine fraglos schöne, aber fremde Frau gemacht. Mittlerweile ist es vier Monate her, seit sich die Oscar prämierte Schauspielerin das letzte Mal in der Öffentlichkeit zeigte und freudig können wir feststellen, dass die Schauspielerin sich langsam wieder ähnlich sieht.

Sie sieht sich wieder ähnlich

Zwar scheint Renée nach wie vor auf Botox und Co. zu setzten, da ihr Gesicht immer noch recht starr erscheint, doch die äußerst beliebte "Bridget Jones"-Darstellerin ist immerhin wieder ein wenig besser zu erkennen.

Ob der Film "The Whole Truth" wohl etwas damit zu tun hat, für den Renée Gerüchteweise im Gespräch ist? Es wäre ihr zu wünschen, nachdem ihr angeblich Kollegin Cate Blanchett (44) immer die Rollen wegschnappt.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: