Von Kati Pierson 1
Live in Concert

Rene Ulbrich: Der Pop-Poet mit erstem Hallenkonzert

Rene Ulbrich ergatterte 2011 den begehrten "Deutschen Rock- und Pop-Preis" in der Kategorie "Bester Schlagersänger". Jetzt startet der Newcomer mit seinem ersten eigenen Hallenkonzert durch.


Newcomer Rene Ulbrich ergatterte im letzten Jahr die begehrte Auszeichnung "bester Schlagersänger" des "Deutschen Rock- und Pop-Preises". Im Februar 2012 veröffentlichte er sein Debüt-Album "So weit so nah". Am 13. Juli erschien seine neue Single "Von Dir zu mir" und jetzt gibt der Pop-Poet sein erstes Solo-Hallenkonzert.

Am 10. November 2012 steigt in der Duisburger Stadthalle das erste große Konzert des newcomers. Fans aus Deutschland, Österreich, Schweiz, belgien und Holland werden erwartet. Von "Sternenfänger" über "Viel zu hoch geflogen" bis "Nur Du und ich" hat der Pop-Poet alle seine hits dabei.

Auch seine neue Single "Von Dir zu mir" stürmt gerade die Hitparaden und wird somit ganz sicher auch präsentiert. Alles live und teilweise sogar unplugged am Klavier. Ein Duett mit einem Überraschungsgast wird das Highlight des Abends werden.

Zur Unterstützung hat sich der Sänger Ex-Touche Sänger Martin Scholz und Anja Schröter ins Boot geholt. Damit alle Zuschauer in der Stadthalle das Konzert genießen können und Rene Ulbrich auch sehen wird alles auf einer riesigen Leinwand live übertragen. Karten gibt's über die Website des Künstlers.


Teilen:
Geh auf die Seite von: