Von Anita Lienerth 0
Kehrt „Elle Woods“ zurück?

Reese Witherspoon ist bereit für „Natürlich Blond 3“

Reese Witherspoon in "Natürlich blond"

Reese Witherspoon in "Natürlich blond"

(© United Archives / imago)

Mit „Natürlich Blond“ schaffte Reese Witherspoon ihren internationalen Durchbruch. Rund zwölf Jahre nach dem zweiten Teil der beliebten Film-Reihe erzählt die Schauspielerin nun in einem Interview, dass sie bereit für einen weiteren „Natürlich Blond“-Film wäre!

Reese Witherspoon (39) verzauberte zwei Mal als „Elle Woods“ in „Natürlich Blond“ Millionen Kinozuschauer. Mittlerweile ist der zweite Teil bereits zwölf Jahre her, doch nun gab die Schauspielerin bekannt, dass sie sich eine Fortsetzung vorstellen könnte. Während der Show „Fashionably Late“ erzählte Reese Witherspoon im Interview, dass bereits viele Drehbuchautoren über die Jahre hinweg mit verschiedenen Ideen zu ihr gekommen sind. Reese findet, dass „Natürlich Blond 3“ gerade jetzt eine ausgezeichnete Idee wäre, wie sie weiter im Interview erzählt.

Reese hofft auf eine Fortsetzung

„Ich denke wirklich, dass es gerade jetzt hervorragend wäre, denn wir reden dauernd über Frauen in der Politik und wie wichtig es ist, mehr von Ihnen zu haben. Und ich denke, es wäre eine coole Sache, 'Elle' als Richterin des Obersten Gerichtshof oder als Kandidatin für ein Amt zu sehen.“ Auch „Elle Woods“ als Präsidentin könnte sich Reese Witherspoon vorstellen. Die Schauspielerin hat definitiv einige Ideen für eine Fortsetzung von „Natürlich Blond“, doch sie stellte gleichzeitig klar, dass es an der Produktionsfirma MGM liegt, ob eine Fortsetzung tatsächlich verwirklicht wird. Sicher ist nur, dass Reese Witherspoon in den vergangenen Jahren viel Schauspielerfahrung sammeln und immense Erfolge feiern konnte, wodurch ein dritter Teil von „Natürlich Blond“ sicherlich ein wahrer Blockbuster werden würde. 

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?