Von Alice Hornef 0
Ex-„Dschungelcamp“-Kandidatin schlank

Rebecca Siemoneit-Barum hat 15 Kilo abgenommen

Die ehemalige „Lindenstraße“-Darstellerin Rebecca Siemoneit-Barum rückte Anfang des Jahres mit ihrer Teilnahme bei „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ auf RTL wieder in den Fokus der Öffentlichkeit. Doch für die Schauspielerin war die Teilnahme auch ein großer persönlicher Erfolg: seit dem Ende der Show hat Rebecca inzwischen ganze 15 Kilo abgenommen!


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die bekannte „Lindenstraße“-Schauspielerin Rebecca Siemoneit-Barum (37) profitiert noch heute von ihrer Teilnahme beim „Dschungelcamp“. Für sie war die Show auf RTL eine gute Chance, endlich einige ihrer lästigen Pfunde loszuwerden. Da die Teilnehmer der Sendung meist zwei Wochen nur von Reis und Bohnen leben müssen, purzeln bei dem ein oder anderen Kandidaten schon mal die Kilos. Im Camp habe Rebecca zum ersten Mal gemerkt, wie gut es ihr tue, ohne Süßigkeiten, Weißmehl oder Alkohol zu leben, so die Seriendarstellerin gegenüber dem „Ok-Magazin“.

Seit ihrer Teilnahme am Dschungelcamp sind nun schon zwei Monate vergangen, doch Rebecca hält sich auch weiterhin an ihre guten Vorsätze. Seit dem Ende der Show achtet sie besonders auf ihre Ernährung und schaffte es dadurch, inzwischen schon ganze 15 Kilo abzunehmen! Ein großer Erfolg für die Schauspielerin, denn Rebecca hatte vor ihrer Zeit im Camp lange mit ihrer Figur zu kämpfen. Momentan feilt sie wieder fleißig an ihrer Karriere - erst kürzlich veröffentlichte sie zusammen mit Ballermann-Star Willi Herren (39) den Song „Wir sind immer noch hier“. Momentan ist sie, wie auch TV-Sternchen Angelina Heger (23) und weitere Dschungelcamp-Kandidaten der letzten Staffel, in der VOX-Show „Das perfekte Promidinner“ zu sehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?