Von Lena Gertzen 0
Massimo Sinatós Ehefrau

Rebecca Mir zeigt ihre natürlichen Locken

Rebecca Mir mit lockigen Haaren

Rebecca Mir mit lockigen Haaren

(© Rebecca Mir / Instagram)

Rebecca Mir hat es geschafft, sich auch nach ihrer Zeit bei „Germany’s Next Topmodel“ einen Namen im Modelbusiness zu machen. Nun zeigt sich die hübsche Frau von Massimo Sinató von ihrer natürlichen Seite und offenbart ihren Fans ihre süße Lockenpracht.

Rebecca Mir (23) ist nicht nur für ihre langen Beine und ihr bildhübsches Gesicht bekannt, auch die seidig glatten Haare gehören zu ihrem Erkennungsmerkmal. Nun zeigte Rebecca ihren Fans aber eine Seite von sich, die sie bisher meist versteckt hielt: Rebecca hat von Natur aus süße Locken!

Lockenpracht bei Rebecca Mir

Auf einem Selfie, welches die ehemalige GNTM-Kandidatin im Urlaub zeigt, sieht man Rebecca nicht nur ungeschminkt, sondern auch mit kleinen Löckchen. Zu schade, dass Rebecca sich nicht öfter mit dieser süßen Haarpracht zeigt, denn auch die Fans sind von dem Undone-Look begeistert!

Massimo und Rebecca total verliebt

Ein Mann kannte das Geheimnis rund um Rebecca Mirs Haarpracht sicherlich schon: Massino Sinató (35)! Der Profitänzer und das Model heirateten im Sommer dieses Jahres. Kennengelernt hatten sie sich bei der Tanzshow „Let’s Dance“ im Jahr 2012, in der die beiden nicht nur miteinander das Tanzbein schwangen, sondern sich auch Hals über Kopf verliebten.

Auch diese Paare gaben sich 2015 das Jawort!

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?