Von Stephanie Neuberger 0
Sie zeigt ihre Liebe

Rebecca Mir liebt Soap-Star

Erst vor kurzen sagte "Germany's Next Topmodel" Kandidatin Rebecca Mir, dass sie nicht mehr Single sondern vergeben ist. Wer der Glückliche an ihrer Seite ist, wollte das Model da allerdings nicht verraten. Nun zeigte sie ihre Liebe bei einem Event. Sebastian Deyle ist der Freund von Rebecca.


Erst vor wenigen Tagen gestand Rebecca der "Bild"-Zeitung, dass sie vergeben ist. An wen wollte sie nicht verraten. Die Beziehung sei noch ganz frisch, erklärte die 19-Jährige. Ob es sich bei ihrem Freund um jemand Bekanntes handelt, kommentierte sie mit einem Lächeln. Lange hielt das Paar das Versteckspiel allerdings nicht aus. Nur wenige Tage nach dem Interview zeigte Rebecca bereits ihren Freund. Sebastian Deyle heißt der Glückliche und ist manchen vielleicht aus dem Fernsehn bekannt. Der 34-jährige ist Schauspieler und flimmerte in Soaps wie "Marienhof" oder "Sturm der Liebe" über die Bildschirme. Erst kürzlich versuchte er sich als Sänger und bewarb sich bei "The Voice of Germany". Leider konnte er die Jury bei den Blind Auditions nicht von seinem Talent überzeugen.

Bei der "Movie Meets Media" Party zeigte sich das Paar erstmals gemeinsam. Sebastian und Rebecca wirkten unheimlich glücklich und strahlten bis über beide Ohren. Bereits seit einigen Monaten sind die zwei liiert und schwer verliebt. "Ja, wir sind schon seit einem halben Jahr zusammen“, bestätigt das Paar ihre Beziehung gegenüber der Berliner Zeitung. Damit ist es nun auch offiziell, dass der Schauspieler das Herz der "GNTM"-Kandidatin erobert hat. Allerdings ließen die verliebten Blicke auch keinen Zweifel an ihrem Beziehungsstatus aufkommen.

Derzeit ziert Rebecca Mir die neuste Ausgabe der "GQ" in knappen Outfits. Im Interview spricht die 19-järige darüber, was sie an Männern toll findet und was die Herren der Schöpfung ihrer Meinung nach gar nicht können. Wäsche waschen, ist die Antwort der Aachenerin.


Teilen:
Geh auf die Seite von: