Von Anja Dettner 0
Gepäcklos auf der Berliner Fashion Week

Rebecca Mir: Ihr Koffer wurde verschlampt

Rebeccas Koffer wurde verschlampt

Rebeccas Koffer wurde verschlampt

(© Rebecca Mir / Facebook)

Ist das ein neuer Trend? Lediglich in einem weißen T-Shirt bekleidet, posiert Rebecca Mir vor einem Spiegel für ein Selfie - und das bei Minusgraden! Hinter dem Bild steckt eine für Rebecca weniger witzige Story: Ihr Koffer ging verloren!

Rebecca Mir (24) wird auch dieses Jahr bei der Fashion Week in Berlin zu sehen sein. Doch gleich nach der Ankunft wartete eine böse Überraschung auf das Model: die Fluggesellschaft hat ihren Koffer verschlampt.

Auf ihrem offiziellen Facebook-Account hat die braunhaarige Schönheit ein Foto gepostet, das sie nur mit einem weißen T-Shirt bekleidet zeigt. Das Bild betitelt sie mit den Worten: „Guten Morgen! Die Fluggesellschaft hat einfach mal meinen Koffer verschlampt, mir dafür aber das T-Shirt geschenkt! Dann geh ich halt so zur Fashion Week, oder?“

Die „taff“-Moderatorin nimmt ihr Situation mit Humor. Bleibt nur zu hoffen, dass die 24-Jährige ihren Koffer schnell wieder zurückbekommt. 

Vom Model zur erfolgreichen Moderatorin

Nach der Teilnahme bei „Germany’s next Topmodel“ ist Rebecca richtig durchgestartet. Sie konnte zahlreiche Modeljobs ergattern und ist auch als Moderatorin bei „taff“ tätig. Dort begeistert sie mit ihrer lustigen und frischen Art die Zuschauer. Im Jahr 2012 hat Rebecca bei der Tanz-Show „Let’s Dance“ mitgemacht und dort ihren Traummann Massimo Sinato (35) kennengelernt. Mit dem temperamentvollen Tänzer ist sie seit letztem Jahr verheiratet

Quiz icon
Frage 1 von 13

"Germany's Next Topmodel" Quiz Warum musste das GNTM-Finale 2015 abgebrochen werden?