Von Lisa Winder 0
„Good Fellas"-Star

Ray Liotta: Zwischen diesen Bildern liegen nur zwei Wochen

Ray Liotta: Zwischen diesen beiden Bildern liegen zwei Wochen

Ray Liotta: Zwischen diesen beiden Bildern liegen zwei Wochen

(© Getty Images)

Seit seiner Rolle in Martin Scorseses (73) Kultfilm „Good Fellas" ist Ray Liotta (61) nicht mehr aus Hollywood wegzudenken. Berühmt wurde Liotta aber auch durch sein markantes Aussehen - seine Narben im Gesicht waren einst sein Markenzeichen. Doch diese sind nun fast komplett verschwunden. Ray Liotta besuchte vergangenes Wochenende die SAG Awards in Los Angeles und sorgte mit seiner optischen Veränderung (linkes Bild) für Aufsehen. 

Als Ray Liotta vor zwei Wochen seine neue TV-Serie „Shades of Blue" vorstellte, sah der Schauspieler noch ziemlich anders aus. Scheint ganz so, als ob der 61-Jährige einen Beauty-Doc aufgesucht hat. Schade, denn eigentlich hat Ray Liotta dies gar nicht nötig!

Bildergalerie: Stars im Botox-Wahn!