Von Stephanie Neuberger 0
Cro wird Designer

Rapper Cro designt H&M Kollektion

Bisher ist Cro für seine sehr erfolgreiche Musik und für seine Panda-Maske bekannt. Aber die Musik ist nicht seine einzige Leidenschaft, sondern er liebt auch Mode. So trifft es sich gut, dass Cro für die schwedische Modekette H&M einen Kollektion entwerfen durfte.


Derzeit ist Rapper Cro sehr erfolgreich. Der Mann hinter der Panda-Maske begeistert zahlreiche Fans mit seiner Musik. Dass er großes Talent als Sänger hat, bewies er bereits zur Genüge. Nun erobert er einen weiteren kreativen Bereich. Cro liebt Mode und so ist verständlich, dass er das Angebot für H&M eine Kollektion zu designen auch angenommen hat. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Entstanden sind 20 Teile für "Divided" bestehend aus T-Shirts, Tops, Sweatshirts, Basecap und Stoffbeutel. Beim Design hatte Cro natürlich seine Finger im Spiel und hat nicht nur seinen Namen dafür hergegeben. Auf den Stücken der Kollektion sind Fotoprints sowie Schriftzüge oder Zeichnungen zu sehen. Die Teile sind lässig, verspielt und cool und passen zum Style des Sängers selbst. Die Kollektion teilt sich in 10 Teile für Jungs und 10 für die Damen auf. Über seine Kollektion und die Zusammenarbeit mit H&M sagte der Sänger: "Design und vor allem Mode interessieren mich sehr. Mit dem H&M Design-Team zu arbeiten war super und ich bin mit der fertigen Kollektion sehr zufrieden. Ich habe versucht, das umzusetzen, was ich selber gerne mag und trage. Ich denke, meine Panda-Gang wird das auch feiern." Dies ist ihm gelungen und Kleidungsstücke spiegeln seinen Stil wieder.

Die Kollektion "Design by Cro" wird am 4. April in 200 H&M Filialen zu haben sein sowie im Online-Shop von Deutschland, Österreich und der Niederlande. Wer bereits jetzt einen Blick auf die Stücke werfen möchte, kann dies hier tun.


Teilen:
Geh auf die Seite von: