Von Martin Müller-Lütgenau 0
"Dschungelcamp“

Ramona Stöckli, Frauke Ludowig und Joey Heindle: So reagieren die Promis auf Melanies Sieg

Es war ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Melanie Müller und Larissa Marolt. Doch am gestrigen Samstag um kurz vor Mitternacht wurde Melanie zur Dschungelkönigin 2014 gekrönt. Die Reaktionen der Promis zu ihrem Sieg fallen recht unterschiedlich aus.

Ramona Stöckli

Mona Stöckli

(© Thomas van de Wall / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es war knapp, doch am Ende wurde mit dschungelcamp-finale-melanie-mueller-ist-koenigin-des-dschungels-97764/" target="_self">Melanie Müller eine verdiente Siegerin zur Dschungelkönigin 2014 gekrönt. Larissa Marolt, die in den vergangenen beiden Wochen nach und nach die Herzen der Zuschauer erobert hatte, musste sich mit dem zweiten Platz im "Dschungelcamp“ zufriedengeben. Doch was denken die Promis über den Sieg von Melanie? 

"Glückwunsch Melanie! Starke Gewinnerin“, freut sich Moderatorin Frauke Ludowig via Facebook für die 25-Jährige.

Joey Heidle war nicht begeistert

Wenig angetan vom Staffelfinale war der Dschungelkönig von 2013 Joey Heindle. "Also ich fand das Finale ja letztes Jahr schöner“, ließ der 20-Jährige mit einem Augenzwinkern verlauten.

Völlig aus dem Häuschen über Melanies Triumph zeigt sich Ex-"Der Bachelor"-Kandidatin Mona Stöckli: "Herzlichen Glückwunsch an die neue Dschungelkönigin Melliiiiii – congrats Rakete.“

Wir schließen uns den Glückwünschen an und finden: Melanie Müller ist die verdiente Dschungelkönigin 2014.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Voting
Ergebnisse >

"Dschungelcamp": Ist Melanie Müller eine verdiente Siegerin?


Teilen:
Geh auf die Seite von: