Von Sophia Beiter 0
Fans liebten sie als Serienstar „Nele Lehmann“

Ramona Dempsey: Völlig verändert nach GZSZ-Aus

Ex-GZSZ-Star Ramona Dempsey mit dunkler Haarpracht

Ex-GZSZ-Star Ramona Dempsey mit dunkler Haarpracht

(© Ramona Dempsey / Facebook)

Im Sommer 2015 stieg die hübsche Schauspielerin Ramona Dempsey bei der Erfolgsserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ aus, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Nun postete die 32-Jährige ein Foto auf ihrem Facebook-Account, das sie mit komplett neuer Frisur zeigt. GZSZ-Fans können Ramona so kaum wiedererkennen!

Der Pony ist rausgewachsen und die rotblonde Haarfarbe einem tiefen Schwarz gewichen: Schauspielerin Ramona Dempsey (32) hat sich endgültig von ihrer GZSZ-Rolle der „Nele Lehmann“ verabschiedet. Auch wenn eingefleischte „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Fans immer noch um den Serienausstieg der hübschen Ramona trauern – eines muss wohl jeder zugeben: Ramona Dempsey steht die neue Frisur mehr als ausgezeichnet. Durch die dunklen Haare kommen ihre helle Haut und ihre blauen Augen hervorragend zur Geltung.

Serien-Aus nach zwei Jahren GZSZ

Die 32-Jährige spielte ganze zwei Jahre lang die „Nele Lehmann“ und hat sich in ihrer Rolle viele Fans gemacht. Was genau Ramona seit ihrem Serien-Aus macht, ist unbekannt. Im November aber wandte sich die sympathische Schauspielerin einmal an ihre Fans und verriet, dass ihre neueste Leidenschaft nicht mehr die Schauspielerei, sondern die Kuchenbäckerei sei!

GZSZ-Fans werden auch in diesem Sommer mit einem Serienausstieg zu kämpfen haben. Erst vor Kurzem wurde öffentlich gemacht, dass Tayfun Baydar (41) schon bald das Set der Erfolgsserie verlassen wird.

Wie Schade! Diese Schauspieler haben GZSZ schon den Rücken gekehrt

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?