Von Victoria Heider 0
Turteln auf der Gala

Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz: erster öffentlicher Auftritt

Der HSV-Spieler Rafael van der Vaart und seine Freundin Sabia Boulahrouz haben gestern Abend ihren ersten gemeinsamen Gang über den roten Teppich gewagt. Das schillernde junge Paar stahl allen anderen die Show.

Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz  lüften ein süßes Geheimnis

Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Bei der Benefizgala "Nacht der Legenden" zeigten sich der HSV-Kapitän Rafael van der Vaart und seine Freundin Sabia Boulahrouz zum ersten Mal auf einer öffentlichen Veranstaltung als Paar. Bis jetzt existierten nur Paparazzi-Bilder der beiden im privatem Rahmen.

Rafael und Sabia standen im Mittelpunkt

Aufgrund ihrer nicht ganz skandalfreien Liebe waren sie natürlich der Hingucker des Abends. Gegenüber bild.de sagte die hübsche Brünette: "Unser erster öffentlicher Auftritt! Ich bin total aufgeregt, wusste nicht, was mich erwartet."

Rafael hingegen wusste genau was ihn erwartete. Bereits letztes Jahr war er auf der glamourösen Party. Damals wurde er allerdings noch von seiner Ex-Frau Sylvie van der Vaart begleitet. "Letztes Jahr war ich ja mit Sylvie hier, deswegen wusste ich, was für eine großartige Veranstaltung mich erwartet. Das wollte ich auch mit Sabia erleben.", erklärt er.

Der Sportler kann überdies auch sehr stolz auf die Frau an seiner Seite sein. Sabia sah in ihrem schwarzen Kleid einfach umwerfend aus. Rafael und Sabia wirkten sehr glücklich und hielten die ganze Zeit verliebt Händchen. Die beiden sind wirklich ein schönes Paar. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: