Von Steffen Trunk 0
Wie romantisch!

Rafael van der Vaart: Er trägt Sabia sogar auf seinen Fußballschuhen

Fußballspieler Rafael van der Vaart (30) ist glücklich. Nach seinem Liebensurlaub mit seiner Sabia (35) und den Kindern ist der Kicker wieder in Deutschland angekommen und präsentiert seine neuen Fußballschuhe im HSV-Training. Seine Treter zieren den Namen seiner Liebsten: Sabia.

Rafael van der Vaart

Rafael van der Vaart: Fußball als Ablenkung

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit Neujahr 2013 hat sich für Rafael van der Vaart einiges geändert. Die Trennung von Sylvie van der Vaart sorgte für erhebliche Schlagzeilen und sogar von einer Ohrfeige war die Rede. Doch spätestens seitdem Rafael mit Sylvies ehemaliger besten Freundin eine Liaison einging, war der Skandal vorprogrammiert. Wie konnte er das Sylvie antun?

Einen gemeinsamen Urlaub nutzten die beiden, um ein ausführliches Liebes-Interview zu geben und zu beteuern, wie sehr sie sich lieben und sogar eigene Kinder planen. Wie die Twitter-Fotos zeigen, waren die Kinder von Sabia (30) als auch Rafaels Sohn mit Sylvie, Damian (7), ebenso in Spanien mit dabei.

Beim ersten freien Training in Hamburg präsentierte der Kicker nun seine neuen Fußballschuhe, die eine Stickerei enthielten. Er trägt seine Sabia nun nicht mehr bloß auf Händen, sondern auch auf seinen neuen Schuhen. Wo vorher „Sylvie“ stand, ist jetzt Sabias Name zu finden. Ob er mit den neuen Schuhen mehr Toren schießen wird? Wir sind gespannt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: