Von Jasmin Pospiech 0
Hat bereits neue Bleibe

Rafael van der Vaart: Er ist ausgezogen

Fußballstar Rafael van der Vaart soll nun kurz nach der Bekanntgabe des Ehe-Aus mit Noch-Ehefrau Sylvie aus dem gemeinsamen Domizil ausgezogen sein. Auch eine neue Bleibe hat er schon gefunden. Ist nun das Liebes-Aus endgültig?


So schnell kann's gehen!

Rafael und Sylvie van der Vaart haben kaum ihre Trennung vor 10 Tagen bekanntgegeben, da ist er auch schon aus ihrem gemeinsamen Luxus-Penthouse in Hamburg ausgezogen!

Augenzeugen berichteten, dass bereits die ersten Umzugwägen vor ihrem einstigen Liebesnest gehalten und das Zeug des Kickers eingeladen haben.

Doch wo wird er nun wohnen?

Das hat der Fußballstar nun gegenüber der BILD verraten.

So soll er bereits eine neue Bleibe haben und das obwohl er sich gerade mit seiner Fußballmanschaft, dem HSV, im Trainingslager in Dubai befindet:

„Ich habe eine neue Wohnung gefunden, in die ich nach meiner Rückkehr aus Dubai einziehe. Dort kann ich mir in Ruhe Gedanken über meine private Zukunft machen“, erklärte der Profi-Kicker.

Dieses Edel-Appartement soll sich angeblich im Hamburger Nobelstadtteil Winterhude befinden und ganze 200 Quadratmeter fassen.

Und das Wichtigste: Es beinhaltet auch ein großes Kinderzimmer für klein Damian, damit Der seinen Papa so oft es geht besuchen kann.


Teilen:
Geh auf die Seite von: