Von Sabine Podeszwa 0
Das Camp füllt sich!

Radost Bokel: "Momo" geht in das RTL-Dschungelcamp!

Ein weiterer Teilnehmer am RTL-Dschungelcamp 2012 ist am Donnerstag bekannt gegeben worden. Radost Bokel, die Hauptdarstellerin aus dem 1986er Film "Momo" ist mit von der Partie! Bereits zuvor hatte weitere B-Prominenz zugesagt.

Sexy: Radost Bokel

Radost Bokel

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Nachdem diese Woche bekannt gegeben wurde, dass Martin Kesici und Ochsenknecht-Sohn Rocco Stark ins Dschungelcamp einziehen, wurde am Donnerstag auch ein weiblicher Name genannt: Radost Bokel. Die Momo-Darstellerin wird sich in Australien den Schikanen des Dschungellebens stellen und zur abendlichen Unterhaltung bei RTL ab dem 13. Januar 2012 beitragen.

Als Momo wurde sie 1986 in dem gleichnamigen Film von Michael Ende berühmt. Danach wurde es leider ruhig um das Mädchen mit den großen braunen Kulleraugen und dem Lockenkopf. Mittlerweile ist sie 36 Jahre alt, Mutter eines dreijährigen Jungen und mit dem Soul-Sänger Tyler Woods verheiratet. So gut es im Privatleben läuft, so unspektakulär gestaltet sich ihre Karriere. Trotz eines gewonnen Bambi für Momo und trotz diversen Filmen, die sie gedreht hat, konnte sie sich als Schauspielerin nicht etablieren. Auch eine angestrebte Musikkarriere schlug fehl.

Mit dem Dschungelcamp wird Radosts Karriere vielleicht wieder ins Rollen kommen. Ob positiv oder negativ wird sich erst noch zeigen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: