Von Mark Read 1
Motorsport-Spektakel

Race of Champions 2011: Morgen geht es los!

Morgen steigt das große Finale der Motorsport-Saison: Im Race of Champions treten viele Meister an, um den Fans ein Spektakel zu bieten. Die deutschen Farben vertreten zwei absolute Superstars: Sebastian Vettel und Michael Schumacher. SAT.1 übertragt live, allerdings erst am Sonntag (04.12.).


Dabei geht das Race of Champions doch bereits morgen los. Ab 19 Uhr startet der "Nations Cup", in dem sich Teams aus aller Herren Länder messen. Am Sonntag steigt dann das eigentliche "Race of Champions" ab 14 Uhr – hier überträgt SAT.1 live.

Die Meister verschiedener Klassen treten dort gegeneinander an, allerdings in den selben Autos. Gesucht wird also der schnellste Fahrer der Welt. Formel-1-Altmeister Michael Schumacher (sieben WM-Titel) ist ebenso dabei wie der aktuelle Superstar der Klasse, Sebastian Vettel, der erst kürzlich seinen zweiten WM-Titel in Folge feiern durfte. Im "Nations Cup" am morgigen Samstag bilden die beiden ein Team. Im Vorjahr taten sie dies schon einmal und gewannen den Cup, nun wollen sie ihn natürlich verteidigen.

Das Race of Champions exisitiert seit 1988 und findet zum zweiten Mal in Folge in Düsseldorf statt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: