Von Fabienne Claudinon 0
„Immer wieder sonntags“ klarer Favorit

Quoten-Duell: Stefan Mross schlägt Andrea Kiewel

Stefan Mross, Immer wieder Sonntags, Schlager

Stefan Mross moderiert "Immer wieder Sonntags"

(© Getty Images)

Am vergangenen Sonntag wurde das Finale der Live-Sendung „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross ausgestrahlt. Eine Stunde später trat Andrea Kiewel mit dem „ZDF-Fernsehgarten“ das Quoten-Duell an und verlor.

Die ARD strahlte am vergangenen Sonntag die letzte Sendung von „Immer wieder sonntags“ für dieses Jahr aus. Von der ZDF-Show „ZDF-Fernsehgarten“ mit Andrea Kiewel (50) wird es 2015 noch zwei weitere Folgen geben. Stefan Mross (39), der vor kurzen erneut Vater wurde, hingegen präsentierte seine letzte Live-Sendung. Kommenden Sonntag wird es dann noch eine „Best of“-Ausgabe der Show geben. 

Als klarer Sieger ging hierbei die Schlagersendung „Immer wieder sonntags“ hervor. Stefan Mross verfehlte nur um haaresbreite die Bestmarke der aktuellen Staffel. Der „ZDF-Fernsehgarten“ hingegen hatte einen äußerst schwachen Marktanteil zu verzeichnen. Mit 1,82 Millionen Zuschauern lagen die Quoten bei 13,8 Prozent. So handelte es sich sogar um den schwächsten Wert der vergangenen Jahre. Nur beim jungen Publikum schnitt die Sendung mit Andrea Kiewel besser ab.

"Immer wieder Sonntags" überzeugte hingegen mit starken 16,9 Prozent Marktanteil. Allgemein bereitet die halbstündige Verlängerung der Sendezeit von „Immer wieder sonntags“ dem „Fernsehgarten“ in den vergangenen Wochen einige Probleme. Ob Andrea Kiewel Stefan Mross nächstes Jahr schlagen wird, wird sich zeigen.

 
Quiz icon
Frage 1 von 14

Schlager Quiz Wie heißt Andrea Bergs 2016 erschienenes Album?