Von Lisa Thiemann 0
Blick in die Kindheit

Putzig! So sah Larissa als Kind aus

Von Larissa Marolt kennen wir mittlerweile schon viele Seiten. Im RTL-''Dschungelcamp'' unterhält uns das Model jeden Tag aufs Neue. Jetzt öffnete Familie Marolt ihr Fotoalbum und gewährt uns Einblicke in die Kindheit der kleinen Larissa. Auf Facebook wurde ein süßes Foto der Österreicherin veröffentlicht.


Es ist bekannt, dass Larissa Marolt (21) zu den schönsten Frauen in Österreich gehört, aber auf diesem Foto hätten wir das Model kaum erkannt. Mit einem süßen Lächeln und einer putzigen Zöpfchen-Frisur schaut die kleine Larissa schüchtern in die Kamera. Mittlerweile hat sie das Posen vor der Linse besser raus. Als Teilnehmerin bei ''Germanys Next Topmodel'' belegte sie immerhin den achten Platz.

Unschuldig mit Bubikragen

Das Foto entstand in Larissas Kinderzeit. Mit unschuldigem Bubikragen und einem rot-weißen Kleid mit Blümchen sieht das Model richtig putzig aus. In ihrer bisherigen Zeit im ''Dschungelcamp'' zeigte sich der Blondschopf eher von seiner  bockige und zickige Seite, mit der sie ihre Camp-Bewohner ganz schön auf Trab hält. Trotzdem mausert sich Larissa von der einstigen Zicke zum echten Geheimfavorit.

Bei den Zuschauern wird Larissa Marolt immer beliebter. Hat sie doch das Zeug dazu, um die Dschungelkrone am Ende zu gewinnen?

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: