Von Anita Lienerth 0
Sie sieht aus wie „Barbie“

Puppenfrau Valeria Lukyanova: So ultra-dünn zeigt sie sich auf Facebook

Valeria Lukyanova eifert einem Schönheitsideal nach, welches in der Realität eigentlich nicht existieren kann. Sie will aussehen wie „Barbie“, der sie mittlerweile schon sehr ähnlich sieht. Auf Facebook postete sie nun ein neues Foto von sich, auf dem sie dünner kaum sein könnte.


Valeria Lukyanova (29) möchte aussehen wie „Barbie“. Ihrem Vorbild ist sie mittlerweile schon sehr nahe. Sie hat lange blonde Haare, super lange Beine und eine Taille, die schmaler nicht sein könnte. Doch ihr Eifern nach ihrem Schönheitsideal ist sehr gefährlich, denn eigentlich kann ein Mensch, der die gleichen Proportionen wie „Barbie“ besitzt, in der Realität nicht überleben.

Valeria und ihr Schönheitsideal

Dass Valeria ihr Schönheitsideal bereits fast perfekt verkörpert, beweist sie regelmäßig auf Facebook. Dort postet sie Fotos von sich selber, auf denen sie tatsächlich aussieht wie eine Puppe. Jedoch zeigen diese Bilder auch, wie dünn Valeria Lukyanova ist. Mit einer Wespentaille und ultra-dünnen Beinen posiert sie für die Kamera. Wenn man sich diese Fotos ansieht, wird klar, dass Valerias derzeitiger Lebensstil alles andere als gesund ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?