Von Milena Schäpers 0
Top oder Flop?

ProSieben macht auf "Jersey Shore“: Neue Show „We love Lloret“

Und wieder zeigen junge Menschen, wie gut sie unter Palmen Alkohol trinken und streiten können. Die neue Sendung von ProSieben heißt „We love Lloret“ und erinnert stark an Shows wie „X-Diaries“ und „Jersey Shore“.


Sechs Folgen sollen es ab dem 05.Juli anfangs sein. „We love LLoret“ beschreibt wie acht junge Leute aus dem Ruhrgebiet nach Lloret de mar, Spanien, um dort 2 Wochen zu feiern, zu streiten und zu flirten.

Folgt damit ProSieben dem Hype um das Format „Jersey Shore“ auf MTV? RTL II feierte mit „X-Diaries“ große Erfolge und baute die Idee in verschiedenen Formaten aus. Die Idee, „Scripted Reality“ mit Jugendlichen im Urlaub zu filmen, die auf Party und Krawall gebürstet sind und sich gegenseitig näher kommen, geht jedoch von MTV mit der Show „Jersey Shore“ aus. Das Foto der Darsteller erinnert auch stark an das damalige von

„Jersey Shore“.

"We love Lloret" gibt es ab dem 05.07.12 um 22:30 Uhr bei ProSieben.

Was meint ihr? Würdet ihr bei den "selbsternannten Partykönigen" abschalten oder reingucken?

[poll id=98]


Teilen:
Geh auf die Seite von: