Von Martin Müller-Lütgenau 0
Olaf zurück auf Platz 2

Promipool Schlagercharts: Christian Lais mit Erdrutschsieg zum Hattrick

Es ist vollbracht. Auch in dieser Woche kommt niemand am „Frischling“ Christian Lais vorbei. Olaf – der Flipper und Andrea Berg sortieren sich hinter dem Kanderner ein. Außerdem haben wir so viele Nullnummern wie nie zuvor. In der nächsten Woche weht also ein neuer Wind.

Christian Lais mit Stefan Mross und Kollegen auf Tournee

Christian Lais

(© Universal Music)

Christian Lais schafft tatsächlich den Hattrick. Mit sage und schreibe über 52 Prozent setzt sich „Wer kämpft neben mir“ gegen die Konkurrenz von Andrea Berg, Matthias Reim, Michelle und Olaf erneut durch. Das ist phänomenal und zeigt nur einmal mehr, dass der Sänger bereits eine Institution im deutschen Schlager ist.

Olaf holt sich den zweiten Platz zurück, Andrea Berg letzte Woche dabei

Olaf – der Flipper ist euer Aufsteiger der Woche. Nach dem siebten Platz in der letzten Woche, habt ihr den Brettener mit der „Sonnenuhr“ in dieser Woche wieder auf Platz Zwei gewählt. Damit verabschieden wir uns von Andrea Berg nach sieben Wochen. Einmal noch erreichte sie Platz Drei für „Der letzte Tag im Paradies“.

Howard Carpendale konnte sich mit „Warum schon Goodbye“ in eurer Gunst ebenfalls steigern. Von Platz Vier grüßt der Südafrikaner in dieser Woche. Auf Platz Fünf tummeln sich gleich drei Größen des Schlagers. Fantasy mit „Eine Nacht im Paradies“, Stefan Zauner mit „Fang an“ und Matthias Reim mit „Die Leichtigkeit des Sein“ schafften es  knapp an der Null vorbei.

Sag zum Abschied leise Servus

Verabschieden müssen wir uns in dieser Woche von Michelle, Willi Gabalier und Linda Hesse. Ihre Titel konnte sich nicht eurer Stimmen erfreuen und somit scheiden sie genauso wie Andrea Berg aus. Aber wir haben genug Neuvorstellungen für die nächste Woche für Euch.


Teilen:
Geh auf die Seite von: