Von Mark Read 0
Türchen Nr. 7

Promipool-Adventskalender am 07.12.: Alexandra Rietz

Vom 1. bis 24. Dezember stellen wir euch in unserem Promipool-Adventskalender jeden Tag einen Promi in exklusiven Bildern vor und unterstützen damit den gemeinnützigen Verein ABC4Kids e.V. Heute öffnen wir Tür Nummer sieben - und präsentieren euch Alexandra Rietz!


Seit 2003 ermittelt Alexandra Rietz in der Doku-Soap "K11 - Kommissare im Einsatz", die regelmäßig auf Sat.1 ausgestrahlt wird. Sie ist das perfekte Beispiel dafür, dass man auch ohne eine richtige Schauspiel-Ausbildung zum TV-Star werden kann. Denn eigentlich ist Rietz das, was sie auch in "K11" verkörpert: Eine gelernte Polizisten.

Von 1997 bis zu ihrem Einstieg bei der Serie ermittelte sie als Polizeioberkommissarin bei der Kripo Osnabrück und dem Landeskriminalamt Niedersachsen. Ihre Einsatzgebiete umfassten das volle Programm: Rauschgift, Beschaffungskriminalität, Raub, Tötungsdelikte, Sexualdelikte, Brände und sogar Staatsschutz. Sie war sogar Personenschützerin für den Niedersächsischen Ministerpräsidenten und heutigen Bundespräsidenten Christian Wulff.

Doch seitdem sie in "K11" bekannt wurde, ist die "echte", gefährliche Polizeiarbeit kein Thema mehr. Die 40-Jährige hat 2009 sogar ein Buch herausgebracht: "Kunstblut - eine Kommissarin erzählt", in dem sie schöne und teils sehr private Einblicke in ihr Leben gibt. Sie ist eine der Guten, und man muss sie einfach mögen. Denn obwohl sie mittlerweile berühmt ist und zum "TV Total Turmspringen" eingeladen wird, ist Alexandra Rietz vor allem eines geblieben: Sie selbst.

Auf dem Bild, das wir euch hier exklusiv zeigen dürfen, sieht man Alexandra Rietz beim Fotoshooting für den Charity-Bildband des gemeinnützigen Vereins ABC4Kids e.V. In diesem Bildband präsentieren die Promis ihr liebstes Kinderfoto und erzählen von ihren Kindheitserinnerungen. ABC4kids hat diese Kinderbilder mit viel Liebe zum Detail mit den Promis nachgestellt und neu produziert. Unterstützt wurde das Projekt vom Hauptsponsor killerfish – Hot Energy.

Der Reinerlös des Buches geht als Spende an BILD hilft e.V. "Ein Herz für Kinder". Der Bildband ist ab dem 7.Dezember exklusiv nur auf www.abc4kids.de erhältlich!


Teilen:
Geh auf die Seite von: