Von Lena Gertzen 0
Halbfinale mit Odonkor, „La Nick“ und Co.

„Promi Big Brother“: Welcher Star hat die besten Chancen auf den Sieg?

„Promi Big Brother“ geht in die spannende Endphase: Nur noch fünf Kandidaten kämpfen um den Sieg im TV-Container und die attraktive Siegerprämie von 100.000 Euro. Welcher Kandidat hat die besten Chancen auf den Sieg? Promipool hat JJ Sexy, Nino de Angelo, Menowin Fröhlich, Sarah Nowak, und David Odonkor genauer unter die Lupe genommen…

Bei „Promi Big Brother“ hat der finale Endspurt begonnen. Nach Nina Kristins und Desirées Auszug sind nur noch fünf Kandidaten übrig, die alles dafür tun werden, als Sieger aus dem TV-Format hervorzugehen. Doch wer wird das Rennen machen?

JJ Sexy hat dank ihrer Zeit bei „Berlin - Tag und Nacht“ eine riesige Fanbase aufgebaut, die stets loyal und unterstützend hinter ihr steht. Bereits beim Duell gegen Gina-Lisa Lohfink zeigte sich, dass JJ die Nase deutlich vorne hat.

Nino de Angelo trinkt gerne mal einen über den Durst und sorgt bei den Zuschauern stets für Unterhaltung im TV-Container. Doch reicht das bisschen Entertainment aus, um Sieger von „Promi Big Brother“ zu werden? Abwarten, denn am Mittwochabend war er von Heimweh geplagt und würde „mit 100.000 Euro eh nicht weit kommen".

Menowin Fröhlich gehört definitiv zu den Underdogs der diesjährigen Staffel. Sein Image war vor dem Einzug alles andere als positiv, mit seiner ehrlichen Art konnte er TV-Deutschland bisher aber beweisen, was hinter seiner Fassade steckt - Menowin ist definitiv ein geheimer Favorit für das PBB-Siegertreppchen! Auch fast alle Mitbewohner würden ihm den Sieg gönnen. Nur Désirée nannten David Odonkor als Favoriten...

Sarah, Désirée, Odonkor

Eines ist klar - Sarah Nowak hat die Anrufe unzähliger Männer sicher! Die hübsche Blondine begeistert mit einem tollen Körper und einer sympathischen Art, allerdings setzen ihr die Lästerattacken von Désirée Nick zunehmend zu. Eine weitere Heulattacke im Container könnte ihr definitiv den Sieg kosten…

Er war schon immer ein Gewinner! David Odonkor ist einfach ein sympathischer Typ mit traditionellen Werten. Keine Lästereien, keine Skandale. Besonderer Bonus für ihn: Lästerzunge Désirée Nick ist auf seiner Seite, knutschte ihn in der Vergangenheit sogar bereits ab.

Promipool tippt auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen „Bad Boy“ Menowin Fröhlich und „Good Guy“ David Odonkor - spannend werden die letzten Tage bei „Promi Big Brother“ allemal!

Voting
Ergebnisse >

Promi Big Brother 2015